Unternehmens­philosophie

Unternehmens­philosophie

Die Unternehmensphilosophie meiner Steuerberatungskanzlei liegt in der ganzheitlichen Beratung meiner Auftraggeber.

Bei mir sind Sie mehr als nur Klient!

Als Geschäftspartner haben Sie Anspruch auf persönliche, individuelle und qualitativ hochwertige Beratung

Jedes – auch noch so kleine Problem – meiner Geschäftspartner ist mir wichtig.

Hohe Fachkompetenz, partnerschaftlicher Umgang mit dem Auftraggeber und faire Leistungen sind meine Grundprinzipien. Persönliches Engagement und absolute Diskretion dürfen Sie voraussetzen. Das Wort „Steuerberatung“ nehme ich im wahrsten Sinne des Wortes ernst, um Ihr optimales Ergebnis sicherzustellen.

Zu meinen Prioritäten zählen:

  • Kundenorientierung
  • Laufende Fortbildung und Qualitätssicherung
  • Flexibilität und Mobilität
  • Digital, online, papierlos
    Sie gehen mit der Zeit, ich gehe gerne mit – auf Wunsch arbeite ich für Sie ohne "Zettelwirtschaft" und Laufordner
  • Informationsqualität

Steuer- und sozialversicherungsrechtliche Themen – verständlich dargestellt.

„Mindest-Istbesteuerung“:  Was heißt das bitte? „Freier Dienstnehmer“: Wer ist freier Dienstnehmer? „Wie sind freie Dienstnehmer sozialversicherungs- bzw. (ertrag-)steuerlich zu behandeln? Das alles müssen Sie auch nicht wissen. Ich rede so mit Ihnen und erkläre Ihnen alles so, dass Sie es auch verstehen. So einfach wie möglich, so kompliziert wie nötig und ganz ohne Fachchinesisch.

Die Sprache der Rechtsexperten ist nicht unbedingt eine allgemein verständliche. Daher habe ich es mir zur Pflicht gemacht, in Gesprächen und Korrespondenz unverständliches Fachchinesisch zu vermeiden.

Rückrufgarantie

Jeder Termin ist wichtig, jeder Geschäftspartner hat das Recht auf die volle Aufmerksamkeit während eines Termins, daher ist es manchmal nicht möglich, Ihren Wunsch auf Rückruf sofort zu erfüllen. Aber ich rufe Sie sobald wie möglich zurück. Garantiert!

Zufriedenheitsgarantie

Mein Ziel ist Ihre 100%ige Zufriedenheit.

Ich werde Sie daher regelmäßig um Ihr Feedback ersuchen, um damit Ihre Zufriedenheit sicherstellen bzw. die Qualität meiner Leistungen laufend zu verbessern.

Sollten Sie einmal nachvollziehbarerweise nicht zufrieden sein, bezahlen Sie für diese Leistung wahlweise entweder

  • kein Honorar oder
  • ein Honorar, das Sie für angebracht halten.

Kostenlose Erstberatung

Die Erstberatung ist für Sie in jedem Fall kostenlos, aber nicht umsonst. Beim ersten Gespräch gewinne ich Einblicke in Ihr Unternehmen oder Ihr Gründungsvorhaben und Sie lernen mich bzw. meine Arbeitsweise kennen. So finden wir in Ruhe heraus, welche Themenfelder für Sie interessant sind.

Für Unternehmer

Beim Erstgespräch stellen Sie mir Ihr Unternehmen kurz vor, und wie Sie bisher Ihre steuerlichen Belange bewältigt haben.

Von besonderer Bedeutung ist dabei, dass Sie mir mitteilen, was Ihnen bei Ihrem letzten Dienstleister (Steuerberater, (Bilanz-)Buchhalter) gefehlt hat und was Sie sich von mir wünschen würden.

Beim Erstgespräch würde ich mich freuen, wenn Sie mir folgende Unterlagen zeigen können:

  • Aktuelle Saldenliste
  • Buchhaltungsordner der letzten drei Monate
  • Letzter Jahresabschluss/Einnahmen-Ausgaben-Rechnung/Steuererklärung

Für Privatkunden

Im Erstgespräch legen Sie mir Ihr Anliegen dar und wir konkretisieren die weitere Vorgehensweise, das können beispielsweise die benötigten Unterlagen, die erforderlichen Schritte, die abzugebenden Erklärungen sein.

Rufen Sie mich an und vereinbaren wir einen Termin.